Von Verkehrszeichen, (Blumen)-Ampeln und anderen Möglichkeiten unsere gebrauchten Wühltische einzusetzen.

05.02.2020 15:56

Als wir in der vergangenen Woche eine, wie man es Neudeutsch nennt, Aftersales-Aktion gestartet haben, staunten wir nicht schlecht. Eine gebrauchter WühltischKundin berichtete uns, dass Sie unsere Wühltische weder als Verkaufshilfe im eigentlichen Sinne nutzt, sondern diese als klassische Blumenampel nutzt. Dieses Einsatzgebiet hatten wir ehrlich gesagt bisher nicht auf dem Schirm. Allerdings ist dieser Einsatzzweck sowohl einfach als auch genial. Von oben lassen sich die in der Verkaufsschütte befindlichen Pflanzen praktisch und schnell gießen. Das Wasser fließt einfach und unkompliziert, ohne sich zu sammeln ab.

Das oben beschriebene Einsatzgebiet stellt natürlich nur ein Fallbeispiel da, wie und wo unsere "Schnäppchenjägertische" einsetzbar sind.

Genauso gut lassen sich diese praktischen Präsentationshilfen in Ihrem Supermarkt, Schnäppchenmarkt, Baumarkt oder halt eben in Ihrem Garten einsetzen.

Der Boden lässt sich in der Höhe verstellen, sodass Sie viel Ware präsentieren können, wenn Sie den Boden entsprechend tief einstellen. Genausogut können Sie auch den Boden höher einstellen, damit es Ihr Kunde leichter hat an die Ware zu kommen.  Hierdurch erleichern Sie es ihm das gewünschte Produkt in den Einkaufswagen zu legen, um anschließend zur Kasse zu gehen.

Zögern Sie bitte nicht, kaufen Sie noch heute, einen dieser Wühltische, damit morgen bei Ihnen die Kasse "klingelt".

Hier gelangen Sie direkt zum Produkt.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.